Sie befinden sich hier: Home | Veranstaltungen | Rückblick | 2006 | Ehrung

Ehrung für 25jährige Mitgliedschaft im Kirchenvorstand

Im Gottesdienst in der Evangelischen Auferstehungskirche am 2. Advent wurde Frau Christa Funk für ihre ehrenamtliche Tätigkeit im Kirchenvorstand geehrt. 25 Jahre hat sie im leitenden Gremium mitgearbeitet, zeitweise auch als stellvertretende Vorsitzende und z. Zeit. als Sitzungsleiterin.

Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen bei Personalfragen und Musikveranstaltungen. 25 Jahre Mitarbeit in diesem Gremium gewinnt noch einmal eine andere Bedeutung, wenn man daran denkt, dass die Gemeinde als solche gerade mal das Doppelte an Jahren zählt.

Unter dem Leitwort aus dem Petrusbrief „Dient einander, jeder mit der Gabe, die er empfangen hat, als gute Haushalter über die vielfältigen Gnadengaben Gottes“ nahmen der Vorsitzende, Pfarrer Michael Lohenner, und der Stellvertretende Vorsitzende, Herr Theo Fetzer, die Ehrung vor. Neben einer Ehrenurkunde wurden der Jubilarin ein Präsent und Blumen im Namen ihrer Kirchengemeinde überreicht.